Tagesordnung

– Begrüßung und Eröffnung der Versammlung

– Feststellung der Stimmberechtigung

– Wahl des Schriftführers

– Berichte der Vorstandsmitglieder

– Berichte der Kassenprüfer und Berufung eines Wahlleiters

– Entlastung des Vorstandes

– Neuwahl des Vorstandes und eines Kassenprüfers

– Bestätigung des Vorsitzenden der Jugendabteilung und seines Stellvertreters

– Berufung der Mitarbeiter der einzelnen Ressorts

– Vorstellung Haushaltsvorschlag

– Anträge

– Verschiedenes

Anträge zur JHV müssen satzungsgemäß drei Wochen vorher schriftlich beim Vorstand eingereicht werden.