Die Rudergesellschaft Kassel 1927 e.V. ist ein Verein mit ca. 130 Mitgliedern.

Unser sportliches Angebot beinhaltet nicht nur das Rudern. Darüber hinaus haben wir einen Ruder-Ergometerraum mit acht Ergometern, einen Kraftraum mit vielfältigen Geräten und wir bieten Gymnastik. Wer mag, kann auch Tischtennis oder Kicker spielen.

Für Anfänger und Sportler, die ihr ruderisches Können verbessern möchten, bieten wir Trainingsstunden an.

In unserem Verein sind alle Altersstufen und Leistungsgruppen vertreten.  Wir leben und handeln nach dem Motto: Gemeinsam statt einsam! Dabei ist das Vereinsleben kein Muss: Jeder nimmt an dem Umfang am Vereinsleben teil, wie es ihm oder ihr gefällt.

Mittwochs ist unser Vereinsabend, an dem sich alle, die Lust haben, nach dem Training – oder auch ohne Training – im Clubraum treffen.

Feste Termine begleiten uns durch das Jahr: das alljährliche Anrudern als offizieller Starttermin für alle Wassersport treibenden Vereine, wir leisten unseren Beitrag bei der Kasseler Regatta, der Vereinsgeburtstag, das Aufhängen des Zisselhärings zum Beginn des Zissels und das Jahresabschlussrudern am 31. Dezember.

Neben diesen Ereignissen finden aber auch – je nach Organisationsfreude unserer Mitglieder – andere Feste und Veranstaltungen in unserem großen Saal, dem Clubraum oder auf unserem großzügigen Außengelände statt, bei denen wir gerne miteinander feiern.

Wie jeder Verein lebt auch die RGK 1927 e.V. vom ehrenamtlichen Engagement. Dies ist bei einigen Mitgliedern dauerhaft, indem feste Aufgaben übernommen werden, bei anderen projekt- oder aufgabenbezogen.

Wir sind stolz darauf, nahezu alle Bau- und Renovierungsarbeiten an unserem Bootshaus in Eigenleistung durchführen zu können.

Hast du Lust, bei uns mitzumachen? Dann komm vorbei!